... aus der Nachbarschaft
Jetzt bewerben!
ab sofort jeden Mittwoch
Shoppen, bummeln, Gutes tun…
Das war... MettwurstBINGO - Ein toller Abend mit geräucherten Gewinnen
Das war "Tanz am Berg" 2018 - Ein Rückblick
Komm tanzen! Auf zum Lindenberg!

„Tanz am Berg“

Klicken Sie hier!

 

Auch dieses Jahr wird es wieder unseren Tanzabend geben.

 

Im „neuen“ Gemeindezentrum Lindenberg wird Ihnen unser DJ Markus und der Verein ZUKUNFT JUGEND alles Wichtige für einen klassischen Tanzabend zur Verfügung stellen: flotte Musik, cooles Discolicht und natürlich die passenden Getränke.

 

Sie möchten wieder dabei sein? Oder zum ersten mal vorbeischauen? Dann bestellen Sie bitte jetzt Karten vor. Schreiben Sie uns eine kurze mail mit der Anzahl der zu reservierenden Karten und natürlich Ihren Kontaktdaten.

 

Die Karten werden an der Abendkasse hinterlegt und brauchen auch erst vor Ort bezahlt werden.

 

tanzamberg@zukunftjugend.de

 

Der gesamte Erlös kommt natürlich der Jugend der Evangelischen Kirchengemeinde zu Gute!

 

 

WIR FREUEN UNS AUF SIE

Winterzeit - Weihnachtsmarktzeit

Auch der Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. beteiligt sich dieser Jahr wieder beim Hüttenzauber (08. - 10.12.2017). Wie letztes Jahr wird unser Stand wieder zur Suppenküche: Möhren-Ingwer-Suppe und eine exotische Rote-Beete-Linsensuppe. Zum Aufwärmen bietet der Verein darüber hinaus leckeren Glühwein und Kinderpunsch an, alles natürlich selbst zubereitet. 

Sie möchten am zweiten Dezemberwochenende über den Weihnachtsmarkt bummeln? Dann schauen Sie doch mal bei uns vorbei - es lohnt sich. Sie finden uns vor der Lebenshilfe in der Islandstraße. 

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Wenn Sie uns noch mit eine Standdienst unterstützen möchte, freuen wir uns sehr. Hier geht es zu dem Link, wo Sie sich noch einen Standdienst aussuchen können.

Pro "Termin" benötigen wir max. 3 Personen.

 

(Foto: photothek.net)

PREMIERE - Der Bücherberg 2017

10 Menschen - 8 Stunden - unzählige Bücher und ein Gemeindezentrum…

 

Aus diesen Zahlen hat sich ein neues Erfolgsrezept für den Verein aufgetan - der Bücherbasar vom 7. Oktober 2017.

 

Das gesamte Gemeindezentrum Lindenberg verwandelte sich in der Nacht von Freitag auf Samstag in eine riesige Bücherei. Romane, Krimis, Thriller, Sachbücher und Ratgeber, Bildbände, Reiseführer und für alle die lieber lesen lassen gab es auch Hörbücher.

 

Und da noch viele gute Bücher übrig geblieben sind, dürfen wir uns wohl auf eine Wiederholung in 2018 freuen.

 

Sie möchten uns unterstützen? Dann heben Sie guterhaltene und aktuelle Bücher gerne für uns auf. ;-)

 

(Foto: photothek.net)

Der Baby- und Kindersachenbasar - Rückblick und Vorschau

Zum wiederholten Male war der Baby- und Kindersachenbasar ein toller Erfolg.

Bei typisch bergischen Landregen strömten um 9 Uhr morgens viele Mütter, Väter und Kinder in den großen Saal des Gemeindezentrums der evangelischen Kirchengemeinde Hückeswagen.

 

Die Auswahl war wie gewohnt riesig: Pullover, Hosen, Kinderwagen, Spiele, Bücher, Spielzeug, Jacken, Schuhe, Kindersitze und und und…

 

Gegen 12 Uhr endete der Basar und wurde wieder zu einem tollen Erfolg.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Helfern, ohne die dieser Basar nicht möglich wäre. Und natürlich allen Käufern und Verkäufern.

Die Jugend neu beleben
Quelle: Photothek.net

Nun ist es amtlich: die beiden evangelischen Kirchengemeinden Bergisch Born und Hückeswagen haben 2 neue Stellen geschaffen.

 

Die Arbeit mit Kindern und die Arbeit mit jungen Erwachsenen sind zwei unterschiedliche Herausforderungen, für die wir nun 2 Menschen suchen, die Freude an dieser Aufgabe haben.

 

Gefunden ist dagegen der Leiter für die Gemeindekinderarbeit: Der Hückeswagener Samuel Heymann wird für zwölf Stunden in der Woche eingestellt und soll ab dem 1. September die Arbeit mit den Kindern bis zum Konfirmationsalter leiten. Der 27-Jährige ist Erzieher und arbeitet derzeit im Kindergarten der Kreuzkirche an der Montanusstraße. Allerdings nicht in Vollzeit, wie Lenth mitteilt. So hat der Hückeswagener noch ausreichend Zeit, sich daneben um die Kinder der Gemeinden zu kümmern.

 

Wir freuen uns dich gefunden zu haben und wünschen dir für Freude und Erfolg mit der neuen Aufgabe.

 

Sie kennen noch jemanden der Spass an der Arbeit mit Jugendlichen hat? Dann sprechen Sie ihn gerne auf diese Stelle an.

Sie können es sich selber vorstellen? Dann zögern Sie nicht und senden uns Ihre Bewerbung.

 

 

Hier erhalten Sie alle wichtigen Daten zur Stelle - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Es bewegt sich etwas…

Der Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. ist für die die finanzielle Förderung der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Hückeswagen gegründet worden.

 

Da sich in den letzten Jahren immer wieder Veränderungen bei der Jugendleiterstelle ergeben haben, das der Vorstand entschieden, auch kleinere Projekte zu unterstützen.

 

Somit wurden in diesem Jahr schon 350,00 EUR für folgende Projekte ausgeschüttet:

 

  • Schulungsmaßnahmen von 10 Personen für die JuLeiCa
  • Schulungsmaßnahmen von 3 Personen für einen Rettungsschwimmerschein
  • eine Freizeitbeteiligung in Höhe von 500 EUR

 

Und es werden noch Weitere folgen…

Tanz am Berg

Samstag - 19:30 Uhr - Gemeindezentrum Lindenberg

Leise Musik ist zu hören, als die ersten Gäste eintreffen. Schnell wird sich noch das passende Tanzoutfit angezogen und schon ging es auf's Parkett.

Hier trafen sich Profis, Amateuere und Neulinge. Die Mischung war perfekt.

Biggi und Ulli Tilch, bereits auf mehreren Tanz-Meisterschaften dabei, stimmten uns ein. Was gibt es schungvolleres als einen Rock'n Roll? Die ersten Schritte waren schnell gezeigt und alle tanzten begeistern mit.

Die passende Tanzmusik haben wir von DJ Markus erhalten. Für diejenigen, die das Lied kannten jedoch nicht, was darauf getanzt wird, wurde dies kurz angesagt und schön moderiert.

So vergingen schöne 4 Stunden, wo sich rund 25 Paare auf der Tanzfläche die Hand gaben.

Da wir von allen ein sehr positives Feedback erhalten haben, wird es wohl noch die ein oder andere Wiederholung geben - wir freuen uns darauf.

Hier noch ein paar Eindrücke.

Das war "Tanz am Berg" - ein voller und toller Erfolg
 
Tanz am Berg

Komm tanzen! Auf zum Lindenberg!

 

Neben der beliebten PizzaAktion und dem Baby- und

Kindersachenbasar präsentieren wir Ihnen heute unsere

neue Idee zum Mitmachen:

 

„Tanz am Berg“

Klicken Sie hier!

Sie möchten Karten bestellen? Dann schrieben Sie uns eine kurze mail mit der Anzahl

der zu reservierenden Karten und natürlich Ihre Kontaktdaten.

 

tanzamberg@zukunftjugend.de

Hüttenzauber 2016
xxVlnr.: Jürgen Dinstühler, Andreas Kölsch, Michael Weber; Foto: Anja Kölsch

 

ENGEL für ZUKUNFT JUGEND e.V. beim Hüttenzauber!

 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder was besonders von Andreas Kölsch und seiner HERSTELLEREY, zugunsten des Vereins ZUKUNFT JUGEND e.V., zu ersteigern. Mehrere kreative Köpfe haben die Holzengel von Andreas Kölsch, nach ihren eigenen Vorstellungen gestaltet. Diese werden auf dem Stand der HERSTELLEREY ausgestellt und können gegen ein Gebot ab 60€ je Engel ersteigert werden. Der höchstbietende erhält dann den Engel.

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere kreative Ideen auf seinem Stand.

 

Auch der Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. beteiligt sich wieder beim Hüttenzauber. Dieses Jahr wird der Stand zur Suppenküche. Es gibt Möhren-Ingwer Suppe und eine exotische Rote-Beete-Linsensuppe. Zum Aufwärmen bietet der Verein darüber hinaus leckeren Glühwein und Kinderpunsch an, alles natürlich selbst zubereitet. 

Dort gibt es dann auch Informationen zur nächsten Veranstaltung am 21.01.17 im Lindenberg. Lassen Sie sich überraschen und besuchen Sie uns!

 

Info-Box: 

Weitere tolle Ideen von Andreas Kölsch, mit seinem „Holz mit Geschichte“, findet man auf www.facebook.com/Herstellerey

 

Informationen zum Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. erhalten Sie auf der Homepage www.zukunftjugend.de

 

 

Baby- und Kindersachenbasar

 

Am 12. November 2016 fand der 14. Baby- und Kindersachenbasar statt.

 

Den Pressetext der Bergischen Morgenpost erhalten Sie mit einem Klick auf das Bild.

 

 

 

"Es war ein guter Abend!"

PizzaAktion 2016

 

Am 29.10.2016 war es wieder soweit und unsere beliebte PizzaAktion ging in die 4. Runde. Egal ob zuhause oder in unserem kleinen „italienischen Restaurant“ konnten wir ca. 170 Personen mit unseren Pizzen erfreuen.

 

Mit 65 Personen im Lindenberg herrschte bei italienischer Musik eine freudige Stimmung. Viele Gespräche wurden unter Begleitung eines Glas Weines geführt.

 

Dank Ihrer Unterstützung konnte der Verein an diesem Abend einen Gewinn von 1.283,71 EUR erzielen - vielen Dank dafür.

 

Und wir freuen uns schon auf unsere neue Aktion:

„Tanz am Berg“

 

Neugierig? Dann schauen Sie in ein paar Tagen noch einmal rein!

Baby- und Kindersachen Basar

 

Shoppen, bummeln, Gutes tun…

 

Der Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. und viele engagierte Eltern veranstalten am Samstag den 12. November 2016 wieder den berühmten Baby- und Kinderbasar im evangelischen Gemeindezentrum Lindenberg.

 

Kleidung, Spielsachen, Fahrräder und viele andere Dinge werden angeboten.

 

Wo können Sie gemütlich bummeln gehen und dabei Kaffee und Kuchen genießen? Kommen Sie vorbei – wir freuen uns auf Ihren Besuch. Los geht’s um 9 Uhr.

 

Adresse: Lindenbergstraße 10, 42499 Hückeswagen

­

Sie möchten Dinge verkaufen? Dann melden Sie sich doch gerne bei uns.

Auf der Suche
Foto: photothek.net

 nach einem Jugendleiter

 

Derzeit ist die Stelle des Jugendleiters zu unserem Bedauern nicht besetzt. Carlos Chala hat seinen Vertrag vorzeitig gekündigt und seit dem laufen mit der Evangelischen Kirchengemeinde und dem Kirchenkreis Gespräche, wie die Stelle neu besetzt werden kann.

 

Es ist schon viel Zeit ins Land gegangen, aber die Gespräche und Ideen verdichten sich.

 

Wir hoffen Anfang 2017 an dieser Stelle neue Infos veröffentlichen zu können.

 

Doch haben wir eine Bitte!

Auch wenn wir derzeit keine Stelle haben, die wir finanziell unterstützen können, sind Ihre Spenden weiterhin sehr wichtig für uns.

 

Wir möchten gerne zukünftig nicht nur das „Gehalt“ teilweise zusteuern, sondern auch wichtige Projekte fördern. Das erste Projekt wird die JuLeiCa-Schulung des EC-Scheideweg Anfang 2017 sein. Und weitere werden folgen.

 

 

ältere Informationen

 

 

Aktuelles zum Jugendleiter

 

Der Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. wurde am Montag (2. Mai 2016) vom Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Hückeswagen informiert, dass Herr Carlos Chala seinen Arbeitsvertrag zum 31.07.2016 gekündigt hat.

 

Der Verein sucht nun nach neuen Möglichkeiten, um die Jugendarbeit in Hückeswagen aufrecht zu erhalten. Ideen sind zwar vorhanden, aber wir möchten auch gerne auf Idee aus der Gemeinde zurückkommen.

 

Sie haben eine Idee oder möchten uns gerne Ihren Standpunkt mitteilen? Dann schreiben Sie uns eine eMail

 

michael.weber@zukunftjugend.de

 1. Vorsitzender des Vereins

 

Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir sie veröffentlichen.

 

Mittwoch, 4. Mai 2016

 

______________________________________________

 

news

 

Am 17. Mai 2016 findet im evangelischen Gemeindezentrum Lindenberg ein Treffen zur Planung der weiteren Jugendarbeit in Hückeswagen statt. Dabei sein werden Vertreter der Kirchengemeinden Bergisch Born und Hückeswagen, dem Vereinshaus Scheideweg, dem CVJM Hückeswagen und aus dem Verein ZUKUNFT JUGEND e.V.

 

Sonntag, 15. Mai 2016

 

______________________________________________

 

Aus allen Gremien haben sich Vertreter am 17.05. Zusammen gesetzt und Ideen gesammelt und die ersten guten Pläne geschmiedet.

 

Da allerdings noch einige Dinge besprochen werden müssen,

wurde ein neuer Termin festgelegt, an dem die Ergebnisse noch einmal übereinander gelegt werden.

 

Wir sind sehr zuversichtlich, dass eine gute, innovative und gerechte Lösung für alle Parteien finden werden.

 

 

 Donnerstag, 19. Mai 2016

 ______________________________________________

 

 

Die erste Presbyteriumssitzung hat bereits am 5. Juli 2016 stattgefunden. Dabei waren unter anderem Vertreter der beiden Kirchengemeinden, des Steuerungsausschusses und aus verschiedenen kirchlichen Gruppen.

 

Der Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. hat an einem langen Abend einen deutlichen Standpunkt vertreten. Da derzeit noch über verschiedene Themen gesprochen wird, möchten wir noch keine genauen Informationen preisgeben.

 

Aber wir können versichern, dass sich etwas tun wird!

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

 

 

 Dienstag, 5. Juli 2016

 

 

Baby- und Kindersachenbasar

 

Am 16. April 2016 fand der 13. Baby- und Kindersachenbasar.

 

Ein Klick auf den Titel und Sie finden den Pressetext der Bergischen Morgenpost.

 

 

 

Ausblick

 

Auch in 2016 gibt es wieder zwei Termine für den Baby- und Kindersachenbasar: der erste Termin ist der 16.04.16, bitte notieren!!

Ebenso soll es wieder eine PIZZA Aktion sowie weitere interessante Veranstaltungen geben. Lassen Sie sich überraschen! 

Aber natürlich freuen wir uns vor allem auch über neue Mitglieder die unsere Arbeit unterstützen und aktiv mitmachen wollen. 

 

Gerne stellen wir Ihnen auch den Spendenkopf zur Verfügung:

 

Sie möchten an Ihrem Geburtstag oder einer Feier für unseren Verein Geld sammeln? Darüber freuen wir uns sehr! Ab sofort stellen wir Ihnen gerne unseren tollen Spendenkopf sowie aktuelle Flyer zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an. 

Hüttenzauber 2015

Über die Grenzen Hückeswagens hinaus

Tischtruhe geht nach Ennepetal für einen weiteren guten Zweck, Hüttenzauber für Verein ZUKUNFT JUGEND e.V. wieder ein Erfolg

Auch dieses Jahr war der Hüttenzauber für den Verein wieder eine erfolgreiche und schöne Veranstaltung. Der Stand hatte regen Zulauf und viele Menschen haben den leckeren Glühwein, den Kinderpunsch, ganz neu auch die Möhren-Ingwer Suppe sowie die traditionellen Mutzen genossen. 

Auch die Versteigerungsaktion, der von Andreas Kölsch gespendeten und selbst hergestellten Tischtruhe, fand mit Stephan Trostheim einen Höchstbietenden. Er hatte ein Gebot von 150 EUR abgegeben und konnte somit die Tischtruhe sein eigen nennen. Er ist schon länger ein guter Kunde von Andreas Kölsch und fand diese Truhe so klasse, dass er sie wiederrum für eine andere Benefizaktion für den Verein „Ich tu's - Christen im Golfsport“ ersteigert hat. ZUKUNFT JUGEND bedankt sich recht herzlich bei Andreas Kölsch für die Tischtruhe und bei Stephan Trostheim für die großzügige Spende.

Auch mit diesen Aktionen kann der Verein wieder einen weiteren, entscheidenden Beitrag zur Sicherung der Finanzierung der Jugendleiterstelle der evangelischen Kirchengemeinde, beisteuern.

 

Weitere schöne Dinge aus Holz mit Geschichte gibt es bei Andreas Kölsch unter: www.Herstellerey.de 

Wer den Cent nicht ehrt...

GiroCents der Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen

Das man mit kleinen Beträgen großes bewegen kann, dies zeigt sich momentan alle drei Monate bei der Sparkasse Radevormwald-Hückeswagen.

 

Mit ihrem Spendenprogramm „GiroCents“ spenden Girokontokunden am Ende jeden Monats ihre Cent-Betrage, die auf dem Girokonto vorhanden sind. Dafür erhält man einen Spendencode (per e-Mail und per Kontoauszug) und kann nun online abstimmen, welchen Verein man unterstützen möchte.

 

Na rund 3 Monaten wird dann ausgezählt und ausgezahlt. Auch wir durften schon bei einer Auszahlung dabei sein und konnten rund 100 EUR aus Spendenbeiträgen erhalten und rund 700 EUR, die die Sparkasse gesponsert hat.

 

Sie sind SparkassenKunde? Dann melden Sie sich mit an und unterstützen Sie Ihren Verein. Ihr maximaler Einsatz pro Jahr beträgt 12,87 EUR (12 Monate á 0,99 EUR).

PizzaAktion 2015

 

Pizza Aktion 2015

Es war ein langer 22. August 2015. Um 11:15 Uhr ging für viele Helfer der PizzaAktion der Tag los. Der Ofen musste organisiert und hergebracht werden (vielen Dank LaTaverna Radevormwald), der Teig abgeholt werden (vielen Dank Mimo&Toni) und das Gemeindezentrum Lindenberg hergerichtet werden.

 

Aber es war ein lohnender Tag: die Einnahmen belaufen sich auf über 1.700 EUR. Dafür möchten wir uns natürlich bei allen bedanken, die bei uns bestellt, gegessen und getrunken haben und für reichlich Trinkgeld gesorgt haben.

 

Leider konnten wir nicht jede Pizza zur gewünschten Uhrzeit liefern, wofür wir uns bei Ihnen entschuldigen. Und wie aus den vergangenen Jahren, lernen wir für die nächste Aktion immer weiter hinzu. ;-)

 

2016 könnte dann das Tripple anstehen - die 3. Veranstaltung in Folge (gesamt: 4. Aktion).

Spendenkonto

Helfen Sie mit!

Infos für Jugendliche

Flyer

Aktueller Flyer 2017